Benjamin Breton - fahren Trainer


Benjamin Breton

Präsentation

Fluglehrer seit 2003.
Coaching auf allen Ebenen - Gruppen- und Privatunterricht,
Einsitzer, Limousine, GT, Grip und Drift.
Zweisprachig: Französisch - Englisch.
Leihwagen möglich: sportlich - GT - Race

Qualifikationen

2006 : BPJEPS (10 UC) Sport automobile - Circuit
Encadrement et animation d'activités de loisir, d'initiation, de découverte et de préparation à un premier niveau de compétition en circuit.

[Source http://eapspublic.sports.gouv.fr]

Werdegang

2003: Sieger der französischen Pokalrunden, ohne an der gesamten Meisterschaft teilzunehmen.
2005: 25 Stunden Spa Fun Cup: Bestes Französisch.
2006: Gründung von eXigence Motorsport.
2007: 7 Podestplätze in 13 von eXigence Motorsport bestrittenen Rennen.
2008: 4. Platz in der Kategorie A2 bei den 24 Stunden von Dubai für eXigence Motorsport.
2011-2014: Ausdauertourismus-Trophäe: 4 Podestplätze, 4 beste Runden im Rennen, 6 Pole-Positionen. Einschließlich der 2 größten Lifte der 35-sitzigen Trophy (Charade 2012) und 60 Plätze (Magny Cours 2013).
2012: Entwicklungspilot für Renault-Wettbewerbsmodelle.

Kontakt

Benjamin Breton - fahren Trainer